Stillen und Rooming-In

Info

Dieser Infoabend bietet interessante Infos zum Thema Stillen und alternative Ernährung. Es geht um die Bedeutung der Muttermilch als erste Nahrung für das Neugeborene, aber auch alternative Möglichkeiten der gesunden Ernährung für Ihr Baby.

Beim Rooming-In haben die Mütter ihr Kind 24 Stunden am Tag bei sich im Zimmer – wenn Mama und Kind fit sind. Dadurch lernt die Mutter das Baby besser kennen und der sichere Umgang mit dem Kind fällt später leichter, durch den engen Kontakt zum Kind wird die Milchbildung gefördert. Die Babys sind durch die räumliche Nähe zur Mutter oder dem Vater entspannter und weinen weniger.

Der Vortrag ist kostenfrei und wird von der Still- und Laktaktionsberaterin Désirée Ahr und einer Hebamme geleitet.

Hinweis:
Der Vortrag findet im Raum Mutter Rosa im Gebäude der ehemaligen Geriatrie am Marienkrankenhaus, Am Hirschberg statt. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Details

  • Kursgebühr: kostenfrei
  • Termine
    23.07.2018
    22.10.2018